• Current

Ihr Urlaubsziel steht noch nicht fest? Aber Sie wissen das Strand, Sonne und Meer bei Ihrem Urlaub nicht fehlen dürfen? Dann lesen Sie weiter, denn hier erwartet Sie ein Ziel der extra Klasse, das nicht zu viel verspricht. Bei Ihrem Reiseziel handelt es sich um Teneriffa, eine der Inseln die zu den Kanaren gehört. Hier kann man bei ganzjährig warm bis heißen Temperaturen einen perfekten Badeurlaub genießen.

Als ersten bekannten Strand soll hier der Playa las Teresita angeführt werden, denn er hat etwas ganz Besonderes. Dieser Strand hat weißen Sand der extra aus der Sahara exportiert wurde und dort aufgeschüttet wurde. So hat man schon fast das Gefühl in der Karibik gelandet zu sein. Auch ist das Meer durch eine Mole geschützt, sodass es zum ruhigen Baden einlädt ohne zu viele Wellen; also perfekt für Familienurlaube mit Kindern, die in dem seichten Wasser am Anfang des Strandes beruhigt spielen können. In unmittelbarer Nähe liegt Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz, was diesen Strand noch beliebter macht. So kann man Städte Urlaub mit Badeurlaub zusammen bringen.

Weiterhin gibt es aber noch den Strand der den Namen Playa la Arena trägt. Dieser Strand ist durch Lava Sande geprägt und hat daher eine dunklere Farbe. Dennoch ist es sehr fein und lädt dazu ein sich auszuruhen und die warme Sonne zu genießen. Er ist auch der sauberste Strand im Westen der Insel und auch der Lava Sand soll heilende Kräfte haben. Er soll den Blutkreislauf anregen, Gesundheit förderliche Kräfte haben die das Wohlbefinden stärken. Im Süden Teneriffas gibt es noch den Playa de Troya Sandstrand der durch seine goldene Farbe beeindruckt. Auch hier hat man den Strand vor den riesigen Wellen des Atlantiks geschützt und so kann man hier perfekt Schwimmen gehen. Wer lieber an Land bleibt kann auch einen Spaziergang entlang der Promenade unternehmen und sich in eines der gemütlichen Cafés oder Bars setzen.

Wer es sich in Los Christianos bequem gemacht hat und in einer der Ferienhäuser übernachtet der hat ebenso den Strand direkt vor der Tür. Der Playa Los Christianos ist zwar ein kleinerer aber gemütlicher Strand. Er lädt nicht nur zum Schwimmen ein, sondern hat auch einen Hafen. Von hier aus kann man bestens auch die anderen kanarischen Inseln besuchen, denn der Hafen ist nicht nur ein Fischerhafen sondern auch ein Fährhafen. Zahlreiche Möglichkeiten also um einen herrlichen Strand Urlaub auf Teneriffa zu verbringen.

Der Playa del Duque liegt an der Costa Adeje und bietet mit seinen zahlreichen Stroh Sonnenschirmen einen herrlichen Urlaubsflair. Hier finden Sie an der knapp 700 Meter langen Playa del Duque rießige Palmen und eine schöne Promenade. Der helle Sandstrand mit seinem türkis blauem Wasser liegt direkt vor dem luxuriösen Hotel Bahia del Duque, das mit seinen schönen Farbnuancen und einem einzigartigen Anwesen besticht.

Ein echter Geheimtipp ist der Strand von Playa San Juan, dieses kleine und gemütliche Fischerdörfchen liegt zwischen den Touristenhochburgen Playa de las Americas und Los Gigantes und ist vom Massentourismus glücklicherweise noch verschont. Der Ort ist umgeben von Tomaten und Bananenplantagen. Sprechen Sie uns an, wir verfügen über traumhafte Ferienunterkünfte in der Nähe, ob Finca Apartment oder ein Ferienhaus, eine Vielzahl von schönen Unterkünften wartet auf Sie.
Zahlreiche Möglichkeiten also um einen herrlichen Strand Urlaub auf der Ferieninsel Teneriffa zu verbringen.

Kanaren 24

Bajuwarenstraße 9a
82205 Gilching

Tel: +49 (89) 21 55 40 17
Fax: +49 (89) 21 55 40 17-9
E-Mail: info@kanaren-24.com