• Current

Bei den zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die Gran Canaria zu bieten hat, ist es fast unmöglich alles aufzuführen. Hier sei eine Liste der zehn „must -have places“, die Sie sich bei ihrem nächsten Urlaub auf Gran Canaria nicht entgehen lassen sollten.

 An erster Stelle steht der Ort Tejeda in Roque Nublo. Was ihn so einzigartig macht ist, dass er aus dem Nichts auftaucht. Inmitten einer Mondlandschaft artig gelegenen Gegend an einem der höchsten Orte der Insel ist dieser spektakuläre Ort zu finden. Und schon der Aufstieg wird Ihnen den Atem rauben, denn der überwältigende Ausblick, nachdem Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes über den Wolken befinden, ist nicht zu übertreffen. 

 

An zweiter Stelle ist das Museum Cueva Pintada in Gáldar. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis, welches die Besucher in die Zeit zurückreisen lässt, als es noch kaum Bewohner auf der Insel Gran Canaria gab. Nummer drei ist der Ort Mogán, welcher auch gut mit Kindern besucht werden kann, da er direkt am Strand gelegen ist. Hier treffen sich Taucher, Angler und Segler. Eine weitere Stadt, die nicht auf der Liste fehlen darf, ist Las Palmas. Am Strand tummeln sich Surfer und alle, die das Wasser und die Unterwasserwelt lieben.

Für alle Landschaftsliebenden hier die Nummer fünf: Die Dünen in Maspalomas. Direkt am Meer glänzen die Dünen im Sonnenschein und erfüllen so alle Besucher mit Lebensfreude. Das kleine Fischerdorf Agaete steht an sechster Stelle, denn hier lässt sich ein wunderbarer Tag in einem der zahlreichen Cafés direkt am Hafen verbringen. Nummer sieben der Top Sehenswürdigkeiten ist die "Basílica de Nuestra Senora del Pino" in Teror. Mit ihr ist viel Geschichte verbunden und sie hat eine lange Gran Canarische Tradition hinter sich. Kommen wir nun zur achten Sehenswürdigkeit auf Gran Canaria. Hier werden vor allem Kinder ihre Freude haben, denn die „Mini Tren“, eine nachgebaute Bahn, fährt durch Playa del Inglés und lässt die Besucher die schönsten Stellen entdecken und bewundern. Auf Platz neun ist die Yellow Submarine, ein U-Boot, welches in Puerto de Mogan aufzufinden ist. Es nimmt Besucher mit in die Tiefe und lässt sie in 15 Metern die Unterwasserwelt bestaunen. Die letzte Sehenswürdigkeit, die unter die Top 10 fällt, ist die „Cactualdea“, eine unglaublich große Kakteenlandschaft, die bei allen Landschaftsfans nicht auf einem Foto fehlen darf.

Kanaren 24

Bajuwarenstraße 9a
82205 Gilching

Tel: +49 (89) 21 55 40 17
Fax: +49 (89) 21 55 40 17-9
E-Mail: info@kanaren-24.com