Playa de Leocadio Machado – Ein Paradies für alle Kiter und Windsurfer

Playa de Leocadio Machado – Ein Paradies für alle Kiter und Windsurfer

​Der Strand Playa de Leocadio Machado liegt am Ortsrand von El Médano, welcher sich auf der Südostküste der Kanarischen Insel Teneriffas befindet. Der Strand liegt zwischen den beiden Stränden Playa del Médano und Montana Roja, dem roten Berg. 

Eine Vielzahl von Kite- und Windsurfschulen haben sich am Strand Playa de Leocadio Machado angesiedelt und bieten dort Material und verschiedene Kurse an. Da der Strand als der absolute Topspot für alle Kiter und Windsurfer auf Teneriffa gilt, ist dementsprechend viel Verkehr auf dem Wasser. Vom Strand aus hat man einen wunderbaren Blick auf die verschieden farbigen Kites, die sich wie Vogelschwärme durch den Himmel ziehen. 

Die Windverhältnisse sind das ganze Jahr über sehr gut. Besonders stark ist der Wind in den Monaten Juni bis August. Daher ist dieser Strand besonders unter den fortgeschrittenen Surfern und Kitern sehr beliebt. 

Für Leute die sonnenbaden möchten oder gemütlich eine Runde schwimmen gehen möchten, ist dieser Strand nicht zu empfehlen. Zum einen ist es fast immer sehr windig, und zum anderen herrscht zu viel Verkehr auf dem Wasser. Für die Sonnenanbeter und Schwimmer unter Ihnen bietet sich der benachbarte Strand Playa del Médano an, der einen Schwimmbereich anbietet.

Ort (Karte)

Beitrag und Programmhinweis zu den Highlights der ...
Märkte auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 11. August 2020

Kanaren 24

Bajuwarenstraße 9a
82205 Gilching

Tel: +49 (89) 21 55 40 17
Fax: +49 (89) 21 55 40 17-9
E-Mail: info@kanaren-24.com