Die Gemeinde Vega de San Mateo im Nordosten der Insel Gran Canaria

​Ist wohl eine der abwechslungsreichsten Gegenden von Gran Canaria. Cumbre, so bezeichnet sich die Gipfelregion der Insel, diese zählt bei vielen Urlaubern mit Sicherheit zu den Höhepunkten einer Gran Canaria Reise. Der „Pico de las Nieves" ist mit 1949 Metern der höchste Berg von Gran Canaria und befindet sich in dem Gebiet der Gemeinde Vaga de Sa...
Weiterlesen
1903 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Valleseco im Norden der Insel Gran Canaria

​Der Ort Valleseco liegt im nördlichen Gebirge der Insel Gran Canaria. Ins deutsche übersetzt bedeutet Valleseco „trockenes Tal", entstanden ist dieser Name mit dem Vergleich der der umliegenden Schluchten. Diese Gemeinde verfügt über zwei Besonderheiten, zum einen, dass Sie die kleinste der Insel Gran Canaria ist und zum anderen steht Valleseco zu...
Weiterlesen
1751 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Valsequillo im Nordosten der Insel Gran Canaria

​Sie sind sich über Ihr Urlaubsziel noch nicht einig? Warum nicht einmal auf die Kanaren fahren und einen unvergesslichen Urlaub in der Stadt Valsequillo erleben. Valsequillo ist eine Gemeinde auf der Insel Gran Canaria und hat knapp 10.000 Einwohner. Die erste hier beschrieben Sehenswürdigkeit soll die Kirche mit dem Namen San Miguel sein. Besonde...
Weiterlesen
1781 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Teror im Norden der Insel Gran Canaria

​ Teror im grünen Norden von Gran Canaria ist ein kleines bezauberndes Städtchen geprägt von kolonialer Architektur. Schon immer drückte die „ Basilica de Nuestra Senora del Pino ", die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit, Ihren Stempel auf. Sie wurde Anfang des 16.Jahrhundert errichtet, allerdings wurde die Basilica de Nuestra Senora del Pino im Ja...
Weiterlesen
2031 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Telde im Nordosten der Insel Gran Canaria

​Telde liegt in der Insel Gran Canaria und ist eine im Nordosten gelegene Gemeinde. Telde ist sogar die zweitgrößte Stadt der Insel. Sie ist reich an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Kirche „San Juan Bautista" die als kunsthistorische Sakralbaute gilt. Die Pfarrkirche besteht aus Vulkangesteinen die verschiedenartige Far...
Weiterlesen
2059 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Sardina del Norte im Nordwesten der Insel Gran Canaria

​Im Nordwesten von Gran Canaria -am Atlantischen Ozean- befindet sich ein kleines Fischerörtchen, dem man unbedingt einen Besuch abstatten sollte: Die Gemeinde Sardina del Norte. Sie gehört zu der Gemeinde von Galdar und ist in ihrer Ursprünglichkeit und ihrer Tradition einzigartig. Vom Massentourismus ist das Dorf bisher verschont geblieben, was f...
Weiterlesen
1991 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Santa Maria de Guia im Norden der Insel Gran Canaria

​Sie sind schon im Urlaubsfieber und wissen aber noch nicht welches ihr Urlaubsdomizil werden soll? Dann auf nach Santa Maria de guia! Dort finden Sie alles, was ihr Herz begehrt. Santa Maria de Guia ist eine auf ca. 42 km2 sich erstreckende Gemeinde ganz im Norden der Kanarischen Insel Gran Canaria. Die Stadt hat fast 14.000 Einwohner. Die Region ...
Weiterlesen
1812 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Santa Lucia de Tirajana im Süden der Insel Gran Canaria

​Die Gemeinde Santa Lucia de Tirajana ist ein Gebiet, was man unbedingt einmal gesehen haben sollte. Sie liegt südlich von der Hauptstadt Las Palmas und nordöstlich von Puerto Rico. Die Umgebung dieser Gemeinde bezaubert mit ihrer Vielfältigkeit: Santa Lucia reicht von der Küste Gran Canarias bis ins Landesinnere, der Ortskern befindet sich in den ...
Weiterlesen
1902 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde San Bartolome de Tirajana im Süden der Insel Gran Canaria

​Auf dem Weg in das Zentrum der Insel Gran Canaria und in Richtung San Bartolome fahrend, wird dich der riessige Vulkankrater „Caldera de Tirajana" zum staunen bringen. Dieser ist von einer üppigen Vegetation umgeben und befindet sich am Anfang des „Barranco de Tirajana". Diese Gemeinde ist nicht nur die flächengrößte von Gran Canaria, sie ist nebe...
Weiterlesen
2402 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Puerto Rico im Südwesten der Insel Gran Canaria

​Kaltes, schlechtes Wetter kommt für Sie nicht in Frage im Urlaub? Aber Sie wissen einfach noch nicht wohin die Reise gehen soll? Dann auf nach Puerto Rico! Im Südwesten der Insel Gran Canaria gelegen ist die Stadt Puerto Rico. Gelbe Sandstrände die vor einiger Zeit extra aufgeschüttet wurden bieten einen gemütlichen Strandtag mit viel Sonne. Der f...
Weiterlesen
1807 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Puerto de Mogan im Süden der Insel Gran Canaria

​ Puerto de Mogan - Entstanden ist dieses Fischerdorf im Jahre 1983, dank seiner Kanäle und seinen kleinen Gassen wird das im Südwest liegende Dorf von Einheimischen oft stolz als „ Klein Venedig " bezeichnet. Das ganz im Süden gelegene Puerto de Mogan bietet mit seinem Yachthafen einen ganz besonderen Charme. Der Yachthafen ist einer der exklusivs...
Weiterlesen
2371 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Playa del Ingles im Süden der Insel Gran Canaria

​Sie wollen vereisen in ein abwechslungsreiches Gebiet? Playa del Ingles bietet alles was Ihr Herz begehrt. Den meisten sind mit dem Namen Playa del Ingles vertraut und haben ihn irgendwo schon einmal gehört – nicht umsonst, denn die Gemeinde ist die wohl zweitbekannteste auf der Insel Gran Canaria und das größte Urlaubsdomizil vieler Menschen. Sho...
Weiterlesen
2074 Aufrufe
1 Kommentar

Die Gemeinde Moya im Norden der Insel Gran Canaria

​Auf nach Moya! Sie fragen sich warum? Und wo das liegt? Hier erfahren Sie alles was Sie über Moya wissen sollten. Moya ist eine Stadt auf den Kanaren, genauer gesagt auf Gran Canaria. Namen wie „Cueva de Doramas" oder auch „La Montañeta" bezeichnen die dort noch vorzufindenden archäologischen Fundstätten. Die Stadt ist geprägt durch malerische Häu...
Weiterlesen
2051 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Meloneras im Süden der Insel Gran Canaria

​Meloneras ist der neuste und wohl auch luxuriöseste Teil von Maspalomas und beginnt westlich des Leuchtturms. Gemessen an der Auslastung ist Meloneras eines der beliebtesten Feriengebiete Gran Canaria's. Das Gebiet selbst ist mit einigen Kongresszentren bestückt, demnach verschlägt es neben vielen Urlaubsgästen auch einige Geschäftsreisende an die...
Weiterlesen
1889 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde La Aldea de San Nicolas auf der Insel Gran Canaria

​Eine Gebirgststraße nördlich von Mogan entführt Sie aus der Welt der Touristen und Urlauber um auf die Gemeinde Aldea de San Nicolas zu stoßen. Es ist wohl die abgeschiedenste Gemeinde von Gran Canaria, dennoch ist Sie gemessen an der Fläche die drittgrößte der Insel. Um die Isolierung von La Aldea zu verdeutlichen, gilt zu erwähnen, dass das Alde...
Weiterlesen
1836 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Galdar im Norden der Insel von Gran Canaria

​ Um nach seinem Urlaub von Galdar berichten zu können muss man die „ Iglesia de Santiago de los Caballeros " besichtigt haben. Diese im 18. Jahrhundert gebaute Kirche ist durch den barocken Stil sowie durch ein Standbild der Heiligen „ Nuestra Senora de la Candelaria " sehr populär. Erzählungen zufolge erhielten die ersten Kanarier im Taufbecken d...
Weiterlesen
1967 Aufrufe
0 Kommentare

Die Gemeinde Artenara im Nordwesten von Gran Canaria

​Sie wollen schon längst in den Urlaub fahren aber sind sich über die schönsten Orte auf der Welt uneinig? Dann lesen Sie hier über einen wunderschönen Aufenthaltsort den Sie zu Ihrem Urlaubsziel machen können – Artenara! Artenara bezeichnet ein Städtchen auf der Insel Gran Canaria. Eher im Nordwesten gelegen, jedoch südwestlich von der allseits be...
Weiterlesen
2065 Aufrufe
0 Kommentare

Kanaren 24

Bajuwarenstraße 9a
82205 Gilching

Tel: +49 (89) 21 55 40 17
Fax: +49 (89) 21 55 40 17-9
E-Mail: info@kanaren-24.com