Der Krater La Caldera de Taburiente auf der Insel La Palma

Bei der La Caldera de Taburiente auf der kanarischen Insel La Palma handelt es sich um den größten Erosionskrater der Welt. Mit seinen 28.000 m Umfang, 9.000 Meter Durchmesser und einer Tiefe von 1.707 m erstreckt er sich über eine Fläche von 4690 ha. Eine alte Legende erzählt, dass der Vulkan Teide auf Teneriffa aus dem Schmelztiegel der Caldera entstanden ist. Wie bereits das Gebiet der Canadas del Teide auf Teneriffa wurde kurz darauf im Jahre 1954 der Krater Caldera de Taburiente auf La Palma zum zweiten Nationalpark der Kanaren erklärt. Das Gebiet der Caldera auf La Palma ist gekennzeichnet durch extrem große Höhenunterschiede, steile Felswände wechseln sich ab mit Schatten spendenden Kiefern- und Pinienwäldern und üppigen Wiesen. Quellen schießen hervor und suchen sich ihren Weg in kleinen Wasserläufen, die sich nicht selten in romantische Wasserfälle verwandeln um sich weiter ihre Bahnen durch das rauhe Gelände zu suchen.
Man kann die Caldera auf zwei verschiedenen Wegen erreichen: Zum einen über die Nordstrecke, in der Nähe des Aussichtspunktes La Cumbrecita beginnend. Hier führt die Route durch reines Naturschutzgebiet und der Ferienhaus- oder Ferienwohnungs-Urlauber auf La Palma wird zum Schluss mit einem traumhaften Ausblick belohnt, der in das jählings abfallende Gelände der Caldera blicken lässt.
Der zweite Weg führt vom Süden aus durch den Barranco de las Angustias – die Schlucht der Todesängste, von wo sich die Caldera aus einer ganz anderen Perspektive zeigt. Der Ferienhaus-Gast steht hier an einem niedrigeren Punkt und sieht steile, scheinbar nicht erklimmbare Felswände vor sich aufsteigen. Man kann dieses, doch manchmal sehr raue und scheinbar unendliche Gelände, auch mit einem einheimischen Führer erkunden. Unterstützung bekommt man hierfür in der Parkverwaltung ICONA, die in der Nähe des Aussichtspunktes La Cumbrecita ihren Sitz hat.
Die Caldera de Taburiente auf La Palma ist für den Ferienhaus- oder Ferienwohnungs-Urlauber zweifellos das spektakulärste und wichtigste Ausflugsziel.

Der Siam Park im Süden der Insel von Teneriffa
Die Kapelle San Telmo in Puerto de la Cruz auf der...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 21. November 2019

Kanaren 24

Bajuwarenstraße 9a
82205 Gilching

Tel: +49 (89) 21 55 40 17
Fax: +49 (89) 21 55 40 17-9
E-Mail: info@kanaren-24.com